Klasse 5f - Aufgabensammlung

Musik (neu!)

Übt den bekannten Grundbeat ein, welchen wir für das „Schlagzeugspielen“ erarbeitet haben. Hier nochmal das Grundgerüst zur Hilfe:

• Ihr braucht einen 4/4 Takt („1,2,3,4,1,2,3,4,1,2,3,4……“ = 1 Takt hat vier Viertel (= vier Zählzeiten)
• Als Taktgeber könnte Ihr ein Metronom oder Taktell (hierfür gibt es auch kostenlose Apps) nutzen. Ansonsten zählt die Zählzeiten selbst laut mit.

Achtung: Behaltet das Tempo bei und werdet nicht schneller bzw. nicht langsamer.
 
Trockenübung: (zur Erinnerung)

Setzt Euch hierfür auf einen Stuhl (ohne Lehne), auf den Stuhlrand.

Bewegungsablauf 1:
Zählzeit 1: rechter Fuß (Bassdrum) „treten“ (Ferse bleibt auf dem Boden, Vorderfuß wird angehoben)
Zählzeit 2: linke Hand auf rechten Oberschenkel (Snare) „schlagen/ klopfen)
Zählzeit 3: rechter Fuß (Bassdrum)
Zählzeit 4: linke Hand auf rechten Oberschenkel (Snare)

Bewegungsablauf 2:
Parallel zu diesem Bewegungsablauf, spielt die rechte Hand jede Zählzeit mit. Dabei achtet darauf, dass der rechte Arm über den linken Arm gehalten wird!

Die Zählzeiten 1, 2, 3, 4 werden jeweils mit der rechten Hand auf den linken Oberschenkel geklopft/ geschlagen. Dies geschieht parallel zum Bewegungsablauf 1 (Hi-Hat).

Zusatzaufgabe:
• Sollte die Übung gut funktionieren könnt Ihr die Anzahl der Schläge mit der rechten Hand verdoppeln und Achtel klopfen. Dies zählt Ihr im 4/4 Takt folgendermaßen: „1 und 2 und 3 und 4 und, 1 und 2 und 3 und 4 und, 1 und…….“ (Andere Schreibweise: 1+2+3+4+,1+2+3+4+)
• Habt Ihr die Sicherheit, könnt Ihr verschieden Tempi ausprobieren.



Entwerft ein Kinoplakat für unser Stück: „Der Zauberlehrling“!
 
Lasst Eure Phantasie fließen. Überlegt, ob es ein Bühnenbild oder ein Szenenbild -aus dem Zauberlehrling- sein soll.
Am besten auf DIN A3. Bunt und mit Wasserfarbe.
Macht Euch dafür aber im Vorfeld erst eine Skizze mit einen Bleistift, auf einem separaten Blatt und lasst Euch durch bekannte Kinoplakate inspirieren.

 

Deutsch

1. Deutschbuch, Seite 114, Nr. 1 und 2

2. Arbeitsheft, Seite 58
Schreibe den blauen Kasten oben auf der Seite ab und lerne den Inhalt!
Bearbeite anschließend die Aufgaben 2a, b und 3a.

3. Arbeitsheft, Seite 59 und 60

4. Arbeitsheft, Seite 61
 *STERNCHENAUFGABE* Teste dich, wenn du magst!

5. Deutschbuch, Seite 154
Schreibe den blauen Kasten unten auf der Seite ab und lerne den Inhalt!
Bearbeite anschließend die Aufgabe 1.

6.  Deutschbuch, Seite 155, Nr. 5

7. Arbeitsheft, Seite 44, Nr. 1 und 2

 

Gesellschaftslehre

Bearbeite die Aufgaben in deinem „Spezial-Hefter“ zum Thema „Familie“!

 

Englisch

Vokabeln S.209-211
S.62+63a
S.64
S.68

Lerne die Englischen Monate auswendig!

 

NW


1. Woche:
Arbeitsblätter fertigstellen (in der letzten Woche ausgeteilt)
 
2. Woche und 3. Woche
Informiere dich auf den Seiten im Buch über den Winter (S.181), das Frühjahr (S. 190), den Sommer (S. 192) und den Herbst (S. 193). Gestalte ein kleines Plakat! Sei dabei kreativ!
 
Was sollte auf deinem Plakat zu finden sein:
Namen der Jahreszeiten / mindestens zwei Beispiel-Pflanzen für die jeweilige Jahreszeit / eine kurze Beschreibung über das Wetter / das Verhalten der Tiere in den Jahreszeiten
 
Tipp: Teile das Plakat in vier gleich große Teile ein! Für jede Jahreszeit ein eigenes Feld.
Kreativ sein:  schreiben, malen, ausschneiden, kleben, reißen, ausdrucken...